Speziell für das Elektronenstrahlschweißen sehr großer und schwerer Bauteile entwickelt, besitzt sie einen innenliegenden Generator, der an einem Roboterarm fixiert ist. Auf diese Art lassen sich selbst komplexe Geometrien präzise bearbeiten. Die Anlage schweißt Bauteile von einer Größe bis zu 6 x 6 x 14 m und einem Gewicht bis zu 100 t, und das bei einer Evakuierungszeit von unter 35 Minuten.

Für das Reparatur- und Auftragsschweißen lässt sich die Schweißmaschine
K 6000 mit einer Drahtzuführung ausrüsten.

Auf einen Blick

  • Schweißanlage für große und schwere Bauteile
  • Innenliegender, robotergeführter Generator für das Schweißen komplexer Geometrien
  • Präzise Werkstückbewegung
  • Kurze Evakuierungszeit von weniger als 35 Minuten

Technische Daten

Kammervolumen:
700 m³
Hochspannung max.:
80 kV
Strahlleistung:
40 kW
Arbeitsraum:
11.400 mm x 4.500 mm x 6.000 mm

Folgendes könnte Sie interessieren

TOP